Wie aktualisiere ich mein Joomla! 1.6 nach Joomla 2.5

Joomla 1.6Joomla 1.7

Joomla! 1.6 wird nun schon länger nicht von den Entwicklern unterstützt und war wie Joomla! 1.7 nur ein Zwischenschritt zur Version 2.5.x. Um Ihre Joomla 1.6 Installation nach 2.5 zu aktualisieren sind folgende Schritte notwendig.

Kurzanleitung:

Zur Vorbereitung des eigentlichen Updates führen Sie erst folgende Schritte durch:

  1. Prüfen Sie im Kundenlogin den von Ihnen verwendeten Speicherplatz. Sie benötigen für dieses Update mindestens 50MB freien Speicherplatz.
  2. Führen Sie ein Backup Ihrer bestehenden Installation durch. Sie können dies über Ihr Kundenlogin unter Tools Backup machen oder Sie laden sich per FTP alle Dateien von Joomla lokal auf Ihren Rechner und sichern per phpmyadmin Ihre Datenbank.
  3. Aktualisieren Sie alle zusätzlich installierten Erweiterungen/Module/Plugin/Templates. Diese sollten vor dem Update aktuell sein und auch Joomla! 2.5 kompatibel.

Das eigentliche Update des Joomla Kerns

Falls nötig aktualisieren Sie Ihr Joomla auf 1.6.5

Laden Sie sich die passende Patchdatei Datei auf Ihren Rechner.
1.6 Updates: http://joomlacode.org/gf/project/joomla/frs/?action=FrsReleaseBrowse&frs_package_id=5969

Anschliessend loggen Sie sich in Ihr Joomla-Backend ein und installieren über "Erweiterungen" die heruntergeladenen Patchdatei. Falls die Installation nicht über den Erweiterungsmanager klappt können die Dateien auch per FTP hochgeladen werden.

Nun aktualisieren Sie Ihr Joomla! 1.6.5 nach 1.7.0.

Laden Sie sich die passende Patchdatei Datei auf Ihren Rechner.
1.6.5 zu 1.7.0 http://joomlacode.org/gf/project/joomla/frs/?action=FrsReleaseBrowse&frs_package_id=5986
Anschliessend loggen Sie sich in Ihr Joomla-Backend ein und installieren über "Erweiterungen" die heruntergeladenen Patchdatei. Falls die Installation nicht über den Erweiterungsmanager klappt können die Dateien auch per FTP hochgeladen werden.

Kleiner Tipp: Nach der Installation sieht das Backend etwas komisch aus das liegt aber meist am Browser und dem Browsercache, also einmal Seite neu laden und den Cache neu aufbauen dann ist alles wie gewohnt. 

Nun aktualisieren Sie Ihr Joomla! 1.7.0 zu 1.7.5

Laden Sie sich die passende Patchdatei Datei auf Ihren Rechner: http://joomlacode.org/gf/project/joomla/frs/?action=FrsReleaseBrowse&frs_package_id=6259

Anschliessend loggen Sie sich in Ihr Joomla-Backend ein und installieren über "Erweiterungen" die heruntergeladenen Patchdatei. Falls die Installation nicht über den Erweiterungsmanager klappt können die Dateien auch per FTP hochgeladen werden.

Nun aktualisieren Sie Ihr Joomla! 1.7.5 zu 2.5.2

Laden Sie sich die Patchdatei "Joomla_2.5.2-Stable-Update_Package.zip" Datei auf Ihren Rechner: http://joomlacode.org/gf/project/joomla/frs/?action=FrsReleaseBrowse&frs_package_id=6296

Anschliessend loggen Sie sich in Ihr Joomla-Backend ein und installieren über "Erweiterungen" die heruntergeladenen Patchdatei. Falls die Installation nicht über den Erweiterungsmanager klappt können die Dateien auch per FTP hochgeladen werden.

Achtung nach der Installation sollte über den Erweiterungsmanager > Datenbank eine automatische Anpassung der Tabellen durchgeführt werden. Es über den Erweiterungsmanager > Überprüfen können nun einige neue Erweiterungen installiert werden welche Teil von Joomla 2.5 sind.

Abschluss des Updates

Zum Abschluss des Update von Joomla 2.5.2 auf die aktuelle Joomla 2.5 Version und Update der Sprache.

Die Aktualisierung auf die aktuelle Joomla 2.5 Version kann jetzt über den Erweiterungsmanager im Backend vorgenommen werden. Und das deutsche Sprachpaket kann hier heruntergeladen und dann installiert werden: http://www.jgerman.de/downloads/joomla-25-auf-deutsch.html

Verwandte Themen

Weiterführende Links

Anleitung Update 1.6 zu 1.7:
http://software-lupe.de/sl-tipps/193-cms/574-joomla-17-upgrade-erklaert-tipp

Anleitung Update 1.7 zu 2.5
http://software-lupe.de/sl-tutorials/422-cms/598-joomla-25-updaten-tutorial

Quelle: Websiten Titel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok