Was ist neu in WordPress 4.6

Was ist neu in Wordpress 4.6

Am 17.08.2016 wurde WordPress 4.6 veröffentlicht. In diesem kleinen Beitrag können Sie mehr zum neuen WordPress erfahren.

Das zweite Major-Release des Jahres 2016, und bringt einige aufregende neue Verbesserungen und behebt einige Fehler. Das wichtigste vorab: Macht auf jeden Fall ein Backup eurer Website bevor ihr das Update einspielt.

Was in WordPress ist neu 4.6 (Funktionen und Screenshots)

Als Standardschrift wird in WordPress 4.6 open Sans von Google Fonts verwendet, somit sieht das Admin Interface aufgeräumter aus und funktioniert noch besser auf den unterschiedlichen Browsern und Endgeräten. Allerdings bedeutet diese Neuerung einen eine kleine Einbuße in der Ladegeschwindigkeit.

Hier ist ein Screenshot von Admin-Bereich in Web-Browser Safari unter Mac OS mit Systemschriftart San Francisco.

WordPress Standard Schrift

Diese Änderung betrifft nur die Elemente der Benutzeroberfläche innerhalb des WordPress Admin-Bereichs. Der Content-Bereiche wie Post-Editor wird nicht beeinflusst, somit ändern sich auch nicht die verwendeten Schriften in den Inhalten.

Anpassung der Oberfläche für Plugins & Themes Installation & Updates

Die Oberfläche zur Aktualisierung und Installation von Plugins und Themes wurde überarbeitet, so dass es noch einfacher ist Plugins zu installieren oder auch zu aktualisieren. Konkret werden bei Installation und Aktualisierung keinen Zwischenseiten für den Fortschritt angezeigt sondern man bleibt während des gesamten Prozesses auf der aktuellen Seite.

WordPress Plugin Installer

Diese Animation zeigt die Installation eines Themas aus WordPress.org Themen Verzeichnis.

WordPress Theme Installer

Installieren Thema von Wordpress-Themes Verzeichnis in WordPress 4.6

WordPress Theme Update

Diese Animation zeigt, wie das neue Thema Update-Prozess wie in WordPress 4.6 aussieht.

Editor-Erweiterungen in WordPress 4.6

Mit WordPress 4.6 werden nun im Editor fehlerhafte Links hervorgehoben, das hilft noch besser die Inhalte sauber zu erstellen und Fehler zu finden.

Hervorhebungen Fehlerhafte Hyperlinks in Visual Editor

Der Editor in WordPress 4.6 überprüft jeden Link ob er falsch formatiert oder unerreichbar ist und dann den Ankertext mit roten punkten versehen, so wie die Link-URL rot markieren.

Defekten Link im WordPress Editor

Bessere Auto-Save und Wiederherstellungsfunktion

Die neue Auto-Save und Wiederherstellungsfunktion in WordPress 4.6 nutzt noch besser den Browser Cache, so das nicht nur in der Datenbank gespeicherte Posts wiederherstellbar sind, sondern auch Inhalte die Lokal im Browser zwischengespeichert wurden.

Eine schönere Import-Oberfläche

WordPress macht es super einfach, Inhalte von Blogger, Tumblr und anderen Plattformen zu importieren. Diese Oberfläche wurde nun deutlich verbessert und ist leichter erreichbar.

WordPress 4.6 macht den Import-Bildschirm besser lesbar und zugänglich.

Import-Bildschirm in WordPress 4.6

Wie auch auf der Installations- und Updateseite werden keine Zwischenseiten mehr geladen wenn der Import gestartet wird, sondern man bleibt auf der aktuellen Seite und bekommt auch dort den Fortschritt des Imports angezeigt.

Installieren eines Importeurs Plugin in WordPress 4.6

Verbesserungen bei der Lokalisierung und Übersetzung

Mit der Aktualisierung auf WordPress 4.6 wird der Vorzug von den Plugin-Übersetzungen auf die Community Übersetzung gelegt, so dass die Übersetzungen insgesamt besser werden.

Außerdem wird bei der jQuery UI Datumsauswahl jetzt mit die richtige Lokale Zeit angezeigt.

Das Update auf WordPress 4.6

Das Update auf WordPress 4.6 auch diesmal mit einem Klick erledigt werden, aber vorher unbedingt ein Backup machen. Für unsere Kunden mit einem Betreuungspaket erledigen wir die Aktualisierung automatisch, aber auch „Nichtkunden“ können gern unsere Hilfe bei der Aktualisierung in Anspruch nehmen.

Rufen Sie uns einfach unter: +49-(0) 3631 4625677 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok